Startseite  |  Logopädie  |  Ergotherapie  |  Nachhilfe  |  Horchzentrum  |  Kontakt
Ansprechpartner  |  Bereich Kinder  |  Bereich Erwachsene


Logopädie umfasst die Diagnostik und Therapie von Sprach- / Sprech- / Stimm- und Schluckstörungen
im Kindes- und Erwachsenenalter.
Diagnostik von:


Sprachentwicklungsstörung/ Sprachentwicklungsverzögerung mit:
  • Dyslalie (Lautbildungs-/-verwendungsstörung)
  • Dysgrammatismus (Probleme bei Satzbau, Grammatik)
  • Wortschatzdefiziten (nicht genügend altersgerechte Begriffe oder Sprachverständnis)


mundmotorischen Fähigkeiten:
  • (Zungen- / Lippen- /Wangenkraft und - koordination)


Wahrnehmungsfähigkeiten:
  • auditiv (akustisch)
  • visuell (optisch)
Therapie bei:


Sprachentwicklungsstörung/ Sprachentwicklungsverzögerung:
  • Rezept meist von HNO- Ärzten, Kinderärzten, SPZ


Dyslalie:
  • Sigmatismus ( /s/- Fehler, Lispeln)
  • Kappazismus ( /k + g/- Fehler )


Myofunktioneller Störung mit:
  • orofazialer Dysfunktion (Muskelungleichgewicht oral/ intaroral)
  • Schluckfehlfunktion (Zungenpressen)
  • Dyslalie

  • Rezept meist von Zahnärzten, Kieferorthopäden


phonologisch bedingten Störungen mit auditiven Wahrnehmungsdefiziten als Grundlage:
  • Rezept meist von Kinderpsychologen, HNO-Ärzten, Kinderärzten, SPZ


Störungen auf pragmatisch-kommunikativer Ebene:
  • Probleme im sprachlichen Ausdruck, freien Erzählen, Beschreiben von Situationen / Bildern
Impressum/Datenschutz |  WebDesign by 52M